Reinhard-Berger-Tauchpokal des Bezirksverbands Schwaben in Sinningen

Schwimmen lernen bei der BRK-Wasserwacht

Anfänger-Schwimmkurse für Kinder

Nichts sorgt besser für Sicher­heit an unseren Badeseen wie eine gute Schwimm­ausbildung. Darum bieten die meisten der Ortsgruppen in der BRK Kreis-Wasserwacht Neu-Ulm in den örtlichen Hallen- und Freibädern regelmäßig Schwimmkurse für Kinder an.

Ein Schwimmkurs bei der BRK-Wasserwacht garantiert eine fundierte und alters­gerechte Ausbildung, denn unsere Ausbilder werden vor Ihrem Einsatz entsprechend auf Ihre Aufgabe vorbereitet. Dazu gehört neben den theoretischen und praktischen Kenntnissen des Schwimmens auch eine pädagogische Grundausbildung zur zielgruppengerechten Unterrichtsgestaltung. Die Ausbilder werden weiterhin durch regelmäßige Fort­bil­dungen auf dem aktuellsten Stand gehalten.

Nachdem finanzieller Gewinn für die Wasserwacht als ehren­amt­liche Organisation nicht im Vordergrund steht, kommen bei Kursen der Wasserwacht in der Regel deutlich mehr Ausbilder bzw. Helfer auf die gleiche Anzahl an Kindern, als bei anderen Anbietern. Dieser Umstand kommt klar dem Lernerfolg und der individuellen Betreuung zu Gute.

Für Kurstermine in Ihrer Nähe kontaktieren Sie bitte eine unserer Ortsgruppen oder nutzen unser Kontaktformular.

Meist schließen die Anfänger-Schwimmkurse mit dem Ablegen des Seepferdchen-Abzeichens ab. Eine Übersicht über die Inhalte der Schwimm­abzeichen finden Sie hier.

Inhalte der Schwimmabzeichen

Kraul-Schwimmkurse für Erwachsene

In unregelmäßigen Abständen bieten einige unsere Orts­gruppen auch Schwimm­kurse für Erwachsene an. Diese richten sich an Menschen jeden Alters, die das Brustschwimmen bereits sicher beherrschen. In mehreren Unterrichtseinheiten wird der Kraul-Schwimmstil von Grund auf erlernt und eingeübt.

Sie haben Interesse an einem solchen Kurs?

Melden Sie sich einfach mit unserem Kontaktformular an uns. Dann teilen wir Ihnen mit, ob in der nächsten Zeit ein passender Kurs geplant ist.

Kontaktformular